Skip to main content

GRANDER®-Wasserbelebung

GRANDER®-Wasserbelebung

GRANDER®-Wasserbelebung

Wasser ist Leben
Unser Planet Erde ist zu 70 Prozent mit Wasser bedeckt, der menschliche Körper besteht zu über der Hälfte aus Wasser und der Mensch überlebt länger ohne Nahrung als ohne das lebenswichtige Element Wasser. Wasser ist die elementare Grundlage allen Lebens auf der Erde.
Wasser hat faszinierende Eigenschaften: Wasser ist die einzige chemische Verbindung auf der Erde, die in der Natur als Flüssigkeit in Form von Flüssigwasser, als Festkörper in Form von gefrorenem Eis oder als gasförmiger Wasserdampf vorkommt.
Und es war Johann Grander, der entdeckte, dass Wasser auch als Speichermedium zur Informationsübertragung genutzt werden kann.

Johann Grander, Begründer der GRANDER®-Wasserbelebung

Die GRANDER®-Wasserbelebung geht auf die jahrelange Experimentier- und Forschungsarbeit von Johann Grander zurück. Johann Grander entdeckte, dass Wasser eine einmalige physikalisch Fähigkeit besitzt und zur Informationsübertragung sowie zur Informationsspeicherung eingesetzt werden kann.
Johann Grander entwickelte spezielle Verfahren zur Wasserbelebung und nannte sein belebtes Wasser "Informationswasser". Dieses Informationswasser ist ein Wasser von hoher innerer Ordnung, das in der Lage ist, Informationen und Schwingungen auch auf unbehandeltes, unbelebtes Wasser zu übertragen. Mittels der GRANDER®-Wasserbelebung kann Leitungswasser belebt werden, ohne mit dem Informationswasser in Berührung kommen zu müssen. Die GRANDER®-Wasserbelebungsanlage wird direkt in die Hauptwasserleitung eingebaut, ist dauerhaft wartungsfrei und kann im Privathaushalt ebenso wie in Hotellerie, Gastronomie, Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie genutzt werden. Wer im Urlaub nicht auf GRANDER®-Wasser verzichten möchte, für den ist eine Übersichtskarte der Nächtigungsbetriebe auf der GRANDER®-Website sehr hilfreich bei der Suche nach einer Unterkunft mit GRANDER®-Wasser, sei es Hotel, Ferienwohnung oder Frühstückspension.

Vorteile von GRANDER®-Wasser:


Einsparungen bei Wasch- und Reinigungsmitteln
Rückgang der Korrosivität
Schutz der Heizanlage    
lange Haltbarkeit, feiner Geschmack von Wasser
angenehmes Erlebnis beim Baden und Duschen
gute Hautverträglichkeit
besseres Pflanzenwachstum    
Schutz der Umwelt: belebtes Wasser geht regeneriert und gestärkt zurück in den natürlichen Kreislauf

Weiterführende Informationen und Details zu Eigenschaften, Wirkungen und Nutzen durch den Einsatz der GRANDER®-Wasserbelebung finden sich auf der offiziellen Homepage von GRANDER® www.grander.com

27.12.2015 Siegfried Einsle